Mit Keep Moving kannst du den METRO Marathon nun individuell erlaufen!

Besonders in den heutigen Tagen ist es wichtig in Bewegung zu bleiben, denn wer sich fit hält ist weniger anfällig für Erkrankungen.
Auch hilft Bewegung den Kopf frei zu bekommen und den eigenen vier Wänden einmal für eine Weile zu entfliehen.

Da das Training in der Gruppe oder das gegenseitige Messen bei Veranstaltungen aktuell nicht möglich ist, möchten wir dir mit Keep Moving eine Möglichkeit bieten individuell Aktiv zu bleiben. Ganz egal ob draußen auf deiner Lieblingsstrecke oder drinnen, auf deinem heimischen Laufband, jeder kann teilnehmen. Besonders der Spaß steht hier im Vordergrund und soll dir helfen deinem individuellen Training noch etwas mehr Schwung zu geben.

Mit der Plattform Keep Moving möchten wir euch die Möglichkeit geben den METRO Marathon trotzdem zu laufen. Messt euch auf 21,195km/ 42,195km in einem freundschaftlichen Wettkampf, jeder für sich alleine über die ganze Welt verteilt. Sucht euch einfach einen schönen Tag und eine passende Strecke aus und los geht´s.

In diesem Sinne – Keep Moving!

»

Was kostet die Teilnahme an dem virtuellen Lauf?
»

Wie erfolgt die Anmeldung zu dem virtuellen Lauf?
»

Welche Apps werden unterstützt?
»

Welche Benefits wird es geben?
»

Urkunde
»

METRO Marathon Medaille
»

Läufershirt
»

Besonderheiten Corona
»

Welche Voraussetzungen muss die Strecke erfüllen?
»

Kann die Distanz auch auf dem Laufband zurückgelegt werden?
»

Welche Distanzen können erlaufen werden?
»

Kann eine Teilnahme an mehreren Distanzen erfolgen?
»

Kann eine Teilnahme an dem virtuellen Lauf auch erfolgen, obwohl keine Anmeldung für den METRO Marathon vorliegt?
»

In welchem Zeitraum ist eine Teilnahme an dem virtuellen Lauf möglich?
»

Charity Partner SOS Kinderdörfer Weltweit