Servus, ich bin Sascha 43 Jahre alt und habe bis 2014 nie dieses Läufervolk verstanden, dass mehrmals wöchentlich in aller Herrgottsfrüh seine Runden dreht.

Doch aufgrund eines ToughMudder Events musste ich wohl anfangen ein bisschen die Beine zu Trainieren. Dann gewann meine Frau einen Freistart inkl. Trainingplan von Bunert und Laufschule für den Marathon in Rotterdam. Als sie dann im Ziel ankam, stand für mich fest:
„Das will ich auch einmal erleben“

Nun ist es 2020 und ich habe bis heute 6 Marathons auf dem Buckel und einen davon als Blindenbegleitläufer, was mal ein ganz anderes Erlebnis gewesen ist.
Düsseldorf ist meine Heimatstadt und mein Geburtsort, da ist es für mich Pflicht und eine Ehre als „Düsselrunner“ die Botschaft des Heimmarathons, notfalls auch nach Köln zu tragen.

Man findet mich hier:

Facebook

Instagram